News

Wir über uns

Produktpalette



Reiseplaner

Geschenkgutschein

Kontakt




Öffnungszeiten

Montag bis Freitag:
08.30 - 12.00 Uhr
13.30 - 18.00 Uhr

Samstagmorgen:
Termine ausschliesslich
auf Vereinbarung.

Für Spontanbesuche bleibt
das Büro geschlossen.

______________________

Beratungen auf Termin sind
auch unter der Woche
möglich und grundsätzlich
zu Ihrem Vorteil.







hauri-reisen
_________________________________________________________________________________________________

MADEIRA - "GARTEN EDEN" 3. - 10. Juni 2017


Schon ein paar hundert Gäste sind mit HAURI REISEN nach Madeira gereist und waren begeistert. Kenner nennen dieses Blumenparadies auch «Perle im Atlantik» oder «Portugals schwimmenden Garten ». Wenn auch Sie Freude an gross-artigen Landschaften, prächtiger Vegetation, gemütlichen Ausflügen, erstklassigem Hotel und feinem Essen haben, sind Sie auf dieser Reise genau richtig. Sie erleben die ganze Vielfalt und Schönheit Madeiras: Den tiefblauen Atlantik, herrliche Landschaften, das gesunde und milde Klima und eine fröhlich-melancholische Bevölkerung. Madeira liegt auf der gleichen geografischen Breite wie Florida, ist umspült vom warmen Wasser des Golfstroms und profitiert somit von einem ausgeglichenen, subtropischen Klima, das eine Blumenpracht hervorzaubert, die ihresgleichen auf der Welt sucht. Sie wohnen in einem sehr komfortablen Hotel, das sich in Funchal, hoch oben am Hang an einzigartiger Lage, mit fantastischem Blick auf das Meer, befindet.

Highlights
  • Interessante, durchdachte Ausflüge in einer kleinen Gruppe
  • Fantastische Blumenpracht
  • Gemütliche Levadawanderung
  • Erstklassiges Hotel mit toller Aussicht

Reiseprogramm

Samstag, 3. Juni / Zürich – Funchal

Linienflug mit TAP via Lissabon nach Funchal (13.50/18.05), der Hauptstadt der portugiesischen Insel im weiten Atlantik. Nach der Landung Transfer zum Hotel Pestana Carlton. Ihr «Zuhause» für 7 Nächte befindet sich nur 10 Gehminuten von der Stadtmitte Funchals entfernt, an bevorzugter Lage über dem Meer. Welcome-Drink und erstes gemeinsames Abendessen.

Sonntag, 4. Juni / Eira do Serrado
Der heutige Morgen zeigt die vulkanische Vergangenheit Madeiras. Mit dem Bus fahren wir ins Gebirge, zuerst zum Aussichtspunkt Pico dos Barcelos, mit herrlichem Rundblick über ganz Funchal. Dann geht es weiter auf einer kurvenreichen Strasse zum Eiro do Serrado auf 1’095 m Höhe. Der Blick hinunter in den vor tausenden von Jahren erloschenen Vulkankrater ist atemberaubend. Das kleine Dorf Curral dos Freiras im Kraterboden war bis Ende des 20. Jh. nur zu Fuss erreichbar. Alle Waren wurden mit Lasteseln hinuntergebracht. Nach dem Mittagessen Rückkehr in unser Hotel. Geniessen Sie den Nachmittag im schönen Hotelgarten, bei einem Spaziergang entlang der Meeresküste oder beim ersten Bummel durch die Altstadt von Funchal. Abendessen im Hotel.

Montag, 5. Juni / Porto Moniz
Der heutige Tag bringt wiederum viel Abwechslung. Zuerst fahren wir zum Fischerdorf Camaro de Lobos, ein Ort, den Winston Churchill sehr liebte und oft besuchte. Nach einem kurzen Spaziergang geht es wiederum hinauf in die Berge, mit unvergesslichem Blick über den Ozean. Wir fahren über die Hochebene Richtung Norden zum Meer nach Porto Moniz zum Mittagessen. Am Nachmittag Rückfahrt durch landschaftlich reizvolles Gebiet nach Funchal. Abendessen im Hotel.

Dienstag, 6. Juni / Funchal – Monte – Botanischer Garten
Ein Muss für jeden Madeira-Besucher ist der Besuch der wunderschönen Gärten. Ihr Guide wird einiges über die herrliche Blumenpracht und die exotischen Pflanzen erzählen. Am Morgen besichtigen wir zuerst den Stadtgarten von Funchal, anschliessend die interessante majestätische Kathedrale, die 1514 im manuelinischen Stil erbaut wurde, und die Markthalle mit den farbenprächtigen Blumenauslagen. Danach fahren wir mit der Seilbahn nach Monte, wo die schöne Kirche Nossa Senhora do Monte am prächtigen Aussichtspunkt steht. Anschliessend geht es hinüber zum Botanischen Garten. Unzählige Pflanzen aus aller Herren Länder wachsen hier, eine wahre Augenweide. Am frühen Nachmittag Rückfahrt mit dem Bus zum Hotel. Rest des Nachmittags zur freien Verfügung. Abendessen im Hotel.

Mittwoch, 7. Juni / Camacha – Sao Laurenço
Heute fahren wir in den wildromantischen Osten der Insel. Im Dörfchen Camacha, hoch oben auf einem Bergrücken, machen wir einen Halt, um die Wunderwerke der Korbflechter anzusehen. Anschliessend passieren wir den Pico de Arierio, mit 1’810 m der zweithöchste Berg der Insel. Ausserhalb des Dorfes Ribeiro Frio halten wir kurz bei der Forellenzucht und erreichen dann Santana, wo noch die berühmten strohbedeckten, roten Spitzhäuser zu finden sind. Mittagessen in einem ländlichen Restaurant. Während der Busfahrt geniessen wir anschliessend die interessanten, abwechslungsreichen Landschaften der Insel und herrliche Ausblicke aufs Meer. Über Ponta de Sao Lourenço, einer Klippe, die als Grenze zwischen Südatlantik und Nordatlantik gilt, geht es über Machico und der Küstenstrasse entlang zurück nach Funchal. Abendessen im Hotel.

Donnerstag, 8. Juni / Levada do Norte
Ein Aufenthalt auf Madeira, ohne einmal den Wasserkanälen durch Wälder und Gärten der Kleinbauern und entlang der steilen Berghänge gewandert zu sein, wäre unvollständig. Auf diesem Spaziergang, dem Kanal «Levada do Norte» entlang, werden wir mit herrlichen Ausblicken in die Täler und aufs weite Meer verwöhnt. Sie sehen eine Vegetation in den Gärten und auf den Feldern der Bauern, die unglaublich ist (Wanderzeit ca. 2.5 Std./gute Schuhe resp. Wanderschuhe empfehlenswert). Der Nachmittag steht zur freien Verfügung, zum »Shoppen« in Funchal, zum Spazieren oder ganz einfach zum Faulenzen. Abendessen im Hotel.

Freitag, 9. Juni / Segeln wie zu Kolumbus Zeiten
Am Morgen bringt uns der Bus zum Hafen. Dort erwartet uns ein grossartiges Erlebnis: Ein grosses Segelschiff, die «Santa Maria», eine Replik des Flaggschiffs von Kolumbus, bringt uns entlang der Küste bis zum Cap Girao, das aus der Seeperspektive besonders eindrücklich ist. Rückkehr in unser Hotel und Nachmittag zur freien Verfügung. Abendessen im Hotel.

Samstag, 10. Juni / Rückflug nach Zürich
Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen von Funchal und Rückflug via Lissabon nach Zürich, wo wir am Abend eintreffen werden (11.15/18.20).

Unser Hotel:

Das 4*-Hotel Pestana Carlton befindet sich hoch oben am Hang an bevorzugter Lage in Funchal. Die Zimmer sind elegant
eingerichtet und verfügen alle über Bad oder Dusche, Balkon und Blick auf das Meer, den Garten oder auf die Bucht von Funchal. Für unsere Gruppe haben wir Zimmer mit Meersicht reserviert. Das Hotel liegt nur 10 Gehminuten von der Stadtmitte Funchals und der Marina entfernt. Zwei Salzwasserschwimmbäder, zwei beheizte Hallenbäder, Sauna, Whirlpool, diverse Massageangebote und verschiedene Restaurants und Bars mit Blick auf den Atlantik stehen den Gästen zur Verfügung. Mit einem Lift und über ein paar Treppenstufen erreichen Sie den Einstieg ins Meer.

Vorgesehene Reiseleitung: Erika Kunz


   
________________________________________________________________________________________________

Pauschalpreis
 
 
pro Person
Zuschlag Doppelzimmer zur Alleinbenützung

Min.  Teilnehmerzahl: 16
Max. Teilnehmerzahl: 28
Fr. 2'190.00
Fr.    490.00


Das ist inbegriffen
  • Linienflug Zürich – Lissabon – Funchal – Lissabon – Zürich mit TAP
  • Flughafentaxen, Gebühren sowie ein Gepäckstück (Stand Nov. 16), Verpflegung an Bord
  • Transfers Flughafen Funchal – Hotel – Flughafen
  • Unterkunft im 4*-Hotel Pestana Carlton, in Zimmern mit erstklassigem Komfort, Balkon und Meersicht
  • Jeweils schöne Frühstücksbuffets
  • Alle Abendessen
  • Mittagessen am Sonntag, Montag und Mittwoch
  • Alle Ausflüge und Besichtigungen gemäss Programm in privatem Kleinbus
  • Zusätzliche Begleitung durch einen versierten lokalen Reiseleiter
  • Auftragspauschale/Anteil Reisegarantie
  • HAURI REISEN – Top: Trinkgelder für die lokale Reiseleitung, Buschauffeure und Restaurants sind auch inklusive!
  • HAURI REISEN – Qualität: Umsichtig geplant und sinnvoll gestaltet, klare Preise, keine versteckten Extras!
  • HAURI REISEN – Plus: Von A–Z persönlich geführt und betreut
Nicht inbegriffen
  • Obligatorische Annullations- und Extrarückreisekosten-Versicherung
  • Persönliche Auslagen, Getränke usw.
  • 3 Mittagessen (Dienstag, Donnerstag und Freitag)
  • Weitere Reiseversicherungen
Hinweis

Madeira ist eine sehr beliebte Feriendestination. HAURI REISEN hat diese Reise schon mehrmals mit Erfolg durchgeführt. Unsere Madeira-Reise ist die ideale Kombination: ein angenehmes Klima, ein tolles Hotel, ein ausgeglichenes Ausflugs-programm sowie viel freie Zeit. Ohne Hotelwechsel und Kofferpacken lernen Sie einen Grossteil der Insel kennen. Die Reise eignet sich auch hervorragend für aktive Seniorinnen und Senioren!


_________________________________________________________________________________________________