Suchen Sie sich Ihre Traumreise in über 1.000 Angeboten
0 Merkliste
Angebot merken

  • Italien » Emilia Romagna

EMILIA ROMAGNA – Die Heimat von Prosciutto und Parmiggiano (definitive Durchführung)

  • Kurz- und Rundreisen

«Buon appetito». Die Emilia Romagna, kulinarische Hochburg Italiens, ist bekannt für ihre exquisite Küche, charmante Städte und eine facettenreiche Landschaft. Geniessen Sie eine Auszeit vom Alltag, indem Sie einem Koch über die Schulter schauen, den wahren Aceto Balsamico tradizionale in Modena kennenlernen und durch Bologna mit seinen mittelalterlichen Türmen und Gassen schlendern. Eine Kleingruppenreise für Ihr gutes Gefühl.

Highlights

  • Bologna – Stadt der Arkaden
  • Maranello – zu Besuch bei Ferrari
  • Modena – Auf den Spuren des Aceto Balsamico tradizionale
  • Parma – das kulinarische Zentrum der Emilia Romagna
  • Kleingruppenreise – Zeit für mehr Genuss

Reiseprogramm

Sonntag, 3. November / Zürich – Bologna – Parma

Am Morgen Flug ab Zürich mit Swiss (08.50/09.55) nach Bologna. Transfer nach Parma. Zimmerbezug im Hotel Novotel Parma Centro und kleiner Willkommensimbiss. Nachmittags Rundgang durch diese faszinierende, wiedererblühte Stadt. Freuen Sie sich auf beeindruckende Highlights wie den Dom, das frisch restaurierte Baptisterium im romanischen Stil aus rosa Marmor sowie die ehrwürdige Benediktinerabtei San Giovanni Evangelista. Den krönenden Abschluss des Tages bildet ein Abendessen in einem exquisiten Restaurant im pulsierenden Stadtzentrum. Erleben Sie die Stadt nicht nur durch ihre Sehenswürdigkeiten, sondern auch durch ihre phantastischen Geschmackserlebnisse. Willkommen zu einer Reise, die sowohl die Seele als auch den Gaumen verwöhnt.

Montag, 4. November / Parma – Modena

Am Vormittag tauchen Sie in die Welt des Parmigiano Reggiano ein. Führung durch eine traditionelle Parmesankäserei. Sie erfahren nicht nur die Geheimnisse der Käseherstellung, sondern dürfen auch die köstlichen Ergebnisse probieren. Für das Mittagessen werden Sie in einem malerischen Agriturismo erwartet, wo Sie die Vielfalt der typischen Produkte der Region auf genussvolle Weise erkunden können.

Am Nachmittag führt der Ausflug in die nahegelegene Stadt Modena, die insbesondere bei Feinschmeckern für ihren erstklassigen, traditionellen Balsamico-Essig bekannt ist. Bei der Besichtigung einer traditionellen Aceto Balsamico-Fabrik begeben Sie sich auf eine wahre kulturelle und gastronomische Entdeckungsreise. Der Abend steht Ihnen frei, um die kulinarischen Genüsse der Region in Parma auf eigene Faust zu erkunden. Tauchen Sie ein in die Aromen und den Charme dieser einzigartigen Stadt.

Dienstag, 5. November / Bologna

Der heutige Ausflug führt Sie nach Bologna und zum ältesten Lebensmittelmarkt der Stadt, dem «Quadrilatero». Sie erkunden die traditionellsten Lebensmittelgeschäfte und tauchen ein in die Geschichte, Kultur und Architektur, die den mittelalterlichen Markt von Bologna so einzigartig machen. Während der Tour werden Sie eine verlockende Vielfalt kulinarischer Spezialitäten kosten, die den Ruf Bolognas als kulinarische Hauptstadt Italiens begründen. Am Nachmittag erkunden Sie u. a. die Piazza Maggiore, die den imposanten Accursio-Palast und den majestätischen Neptunbrunnen beherbergen. Abendessen in einem typischen Restaurant, wo Sie die authentische lokale Küche geniessen. Rückkehr nach Parma.

Mittwoch, 6. November / Maranello

Der heutige Tag steht im Zeichen der legendären Marke Ferrari. Der Ausflug führt Sie durch das Ferrari-Museum in Maranello, wo Sie die faszinierende Geschichte der Marke erleben können. Im Anschluss erwartet Sie eine geführte Tour in einem Panorama-Minibus durch die renommierte Ferrari-Fabrik und die legendäre Rennstrecke von Fiorano, wo die Faszination für Geschwindigkeit und Technologie lebendig wird. Mittagessen frei. Zum Abschluss werden Sie im Enzo-Ferrari-Museum in Modena noch tiefer in die Welt der Automobilinnovation eintauchen. Am Abend Abschiedsabendessen in einem typischen Restaurant, wo Sie die kulinarischen Köstlichkeiten der Region in entspannter Atmosphäre nochmals erleben können.

Donnerstag, 7. November / Parma – Bologna - Zürich

Geniessen Sie am Vormittag nochmals «la dolce vita» in Parma. Transfer zum Flughafen Bologna. Rückflug nach Zürich mit Swiss (14.25/15.40). Individuelle Heimreise.

Vorgesehene Reiseleitung: Claudia Leimgruber Müller

Eingeschlossene Leistungen

  • Linienflug Zürich – Bologna – Zürich mit Swiss
  • Flughafentaxen, Gebühren sowie ein Gepäckstück (Stand Dezember 23)
  • 4 Übernachtungen im Hotel Novotel Parma Centro inkl. Frühstück
  • Alle Mahlzeiten inkl. Getränke (Mineral/Wein/Kaffee) gemäss Programm in ausgesuchten Restaurants
  • Rundfahrten und Besichtigungen inklusive Eintritte gemäss Programm
  • Begleitung durch eine lokale, deutschsprechende Reiseleitung
  • Auftragspauschale / Anteil Reisegarantie
  • AURI REISEN - Top: Trinkgelder für die lokale Reiseleitung / Restaurants / Busfahrer / Hotels sind inklusive
  • HAURI REISEN - Qualität: umsichtig geplant und sinnvoll gestaltet, klare Preise, keine versteckten Extras
  • HAURI REISEN - Plus: von A-Z persönlich geführt und betreut

Nicht eingeschlossen

  • Obligatorische Annullierungs- und Extrarückreisekosten-Versicherung
  • Persönliche Auslagen, weitere Getränke, usw.
  • Weitere Reiseversicherungen

Termine | Preise | Onlineanfrage

Emilia Romagna

5 Tage
1 möglicher Termin
ab 2.465,00 CHF
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
03.11. - 07.11.2024
5 Tage
Preis pro Person im Doppelzimmer bei 14 - 16 Personen, Mahlzeiten gemäss Programm
2.465,00 CHF
03.11. - 07.11.2024
5 Tage
Preis pro Person im Doppelzimmer bei 10- 13 Personen, Mahlzeiten gemäss Programm
2.780,00 CHF
Zuschlag Einzelzimmer CHF 240.00

Hinweis
Die Reise kann auch mit der Bahn gebucht werden. Bahnfahrplan beim Druck des Programmes noch nicht bekannt.

Bitte beachten Sie, dass bei dieser Reise die Getränke (Wasser / Wein / Kaffee) zu den Mahlzeiten inbegriffen sind.


Min. Teilnehmerzahl: 10
Max. Teilnehmerzahl: 16




Weitere interessante Gruppenreisen