Suchen Sie sich Ihre Traumreise in über 1.000 Angeboten
0 Merkliste
Angebot merken

  • Österreich

Genussreise nach Salzburg im Advent

Salzburg, Österreichs heimliche Hauptstadt, ist immer eine Reise wert. Ein Konzertbesuch im Schloss Mirabell sowie ein Wine & Dine im Restaurant Ikarus im Hangar 7 machen diese Adventsreise zum Genuss.

  • Bahn- und Busreise

Servus - Besuchen Sie Salzburg zur romantischsten Jahreszeit in einer Kleingruppe. Sie sind zu Gast bei Eckart Witzigmann im Hangar 7, haben die Klänge von Mozart im Ohr, werfen einen Blick hinter die Kulissen des weltberühmten Salzburger Festspielhauses und wagen sich an den süssen Kaiserschmarrn. Dies und noch viel mehr erleben Sie auf dieser Genussreise nach Salzburg im Advent. Lassen Sie sich von unserem Reisevorschlag inspirieren.

Highlights

  • Das Herz der Altstadt am linken Salzachufer
  • Die Festung Hohensalzburg – das Wahrzeichen der Stadt
  • Private Führung durch das Salzburger Festspielhaus
  • Geburtshaus Mozart
  • Klassik-Konzert im Marmorsaal von Schloss Mirabell
  • Wine & Dine im Hangar 7
  • Mittagessen im Cook & Wine – Genuss mit einer Extraportion Vergnügen

Reiseprogramm

Sonntag, 1. Dezember / Zürich – Salzburg

Am Morgen (08.40) Bahnfahrt in 2. Klasse nach Salzburg mit umsteigen in Innsbruck. Ankunft am frühen Nachmittag und Transfer zum 4*-Hotel Wyndham Salzburg. Am späten Nachmittag kurzer Spaziergang durch das rechte Salzachufer mit Schloss Mirabell und Mirabellgarten. Den Abend beginnen wir mit einem Willkommensempfang sowie anschliessendem gemeinsamen Abendessen über den Dächern von Salzburg. Was wäre Salzburg ohne Mozart? Als stimmungsvollen Abschluss besuchen Sie am Abend ein Klassik-Konzert im Schloss Mirabell. Der barocke Marmorsaal gilt als einer der schönsten und historisch bedeutendsten Konzertsäle der Welt. Einst musizierten hier Wolfgang und seine Schwester «Nannerl» für die Erzbischöfe, heute Abend kommen Sie in den Genuss des Könnens und der Virtuosität der Solisten und des Ensembles.

Montag, 2. Dezember / Salzburg

Am Morgen besuchen Sie die Salzburger Altstadt sowie die Festung Hohensalzburg. Die Fahrt mit der Bahn hoch zur Festung wird durch einen atemberaubenden 360-Grad-Blick über die Altstadt und die naheliegende Bergwelt gekrönt. Zurück im Herzen der Altstadt werden die weiten Plätze und engen Gassen rund um den Dom sowie der Festspielbezirk auch Sie begeistern. Selbstverständlich ist eine Kaffeepause im legendären Café Tomaselli oder Café Konditorei Fürst eingeplant, dem Ort, wo die weltberühmten Mozartkugeln erfunden wurden. Am Mittag sind Sie bei Günther Grahammer zu Gast und schauen ihm und seinem Team auf die Finger bzw. in die Töpfe und Pfannen. Sie möchten eventuell Ihre Kochkenntnisse verfeinern? Beim selbstgemachten Kaiserschmarrn können Sie sicherlich ein paar Tipps abschauen. Am späten Nachmittag geniessen Sie «Herrliche Aussichten». Im Panorama Museum am Residenzplatz hängt ein Bild, soweit das Auge reicht. Die Führung ist eine schöne Ergänzung zu Ihrem Stadtrundgang am Vormittag. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. Vielleicht lockt ein Bummel durch die Getreidegasse mit ihren historischen Fassaden und Zunftschilder, oder Sie geniessen stilecht eine Fahrt in einem Fiaker.

Dienstag, 3. Dezember / Salzburg

Am Morgen werfen Sie bei einem privat geführten Rundgang einen Blick hinter die Kulissen der Salzburger Festspielhäuser. Das grosse Festspielhaus wurde 1960 durch Herbert von Karajan eröffnet und ist eines der beeindruckendsten Spielhäuser der Salzburger Festspiele. Mittagessen im Restaurant «Blaue Gans». Nach dem Mittagessen Besuch im «Hagenauer Haus». Das Haus in der Getreidegasse ist besonders berühmt. Am 27. Januar 1756 geboren, bewohnte Mozart während seiner Kindheit und Jugend eine Wohnung im 3. Stock zusammen mit seinen Eltern. Die Zeit bis zum Abendprogramm steht zu Ihrer freien Verfügung. Vielleicht geniessen Sie einen Bummel über die zahlreichen Weihnachtsmärkte in der Altstadt. Am Abend erleben Sie ein Wine & Dine im Restaurant Ikarus im Hangar 7. Vor dem Essen tauchen Sie in die Welt der F1 Boliden und Flugzeuge ein. Red Bull verleiht bekanntlich Flügel. Jeden Monat ist unter dem Patronat von Eckart Witzigmann ein internationaler Spitzenkoch im Ikarus zu Gast. Sie werden in den Genuss der Kreativität und Perfektion von Dieter Koschina und Vila Joya kommen. Sie werden für Sie ein kulinarisches Kunstwerk unter dem Motto «Best of Portugal» erschaffen. Gemeinsame Rückfahrt zum Hotel .

Mittwoch, 4. Dezember / Salzburg – Zürich

Der Vormittag steht Ihnen zur freien Verfügung, um Salzburg auf eigene Faust zu entdecken. Es bieten sich viele Möglichkeiten, z. B. ein Spaziergang auf den Kapuzinerberg. Werfen Sie nochmals einen Blick auf die Altstadt und lassen Sie die Eindrücke der letzten Tage Revue passieren. Dank der Salzburg Card stehen Ihnen alle öffentlichen Verkehrsmittel und Museen kostenlos zur Verfügung. Am frühen Mittag Transfer zum Bahnhof und Fahrt in 2. Klasse direkt nach Zürich (11.56 – 17.20)

Vorgesehene Reiseleitung: Claudia Leimgruber Müller

Hinweis

Wir führen diese Reise als Kleingruppe durch. Dadurch haben Sie die Möglichkeit, die Schönheiten von Salzburg in einem kleinen, gediegenen Rahmen zu geniessen. Ganz nach unserem Motto: Für das gute Gefühl!

Anforderungen

Auf dieser Reise werden zum Teil etwas anstrengendere Ausflüge mit Spaziergängen, verbunden mit Treppensteigen, durchgeführt.

Eingeschlossene Leistungen

  • Bahnfahrt in 2. Klasse ab Zürich – Salzburg retour inkl. Sitzplatzreservation
  • 3 Übernachtungen im 4*-Hotel Wyndham Salzburg inkl. Frühstücksbuffet
  • Mahlzeiten gemäss Programm im Hotel und in ausgesuchten Restaurants
  • Rundfahrten und Besichtigungen inklusive Eintritte gemäss Programm
  • Beste Plätze während des Klassik-Konzert im Marmorsaal Schloss Mirabell
  • Zusätzliche Begleitung durch einen lokalen Reiseleiter
  • Salzburg Card für 72 Std.
  • Wine & Dine im Restaurant Ikarus inkl. Getränke (Wein / Mineralwasser / Kaffee)
  • Wine & Dine im Restaurant Cook & Wein inkl. Getränke (Wein / Mineralwasser / Kaffee)
  • Reisen in einer Kleingruppe mit max. 15 Personen
  • Auftragspauschale / Anteil Reisegarantie
  • HAURI REISEN – Top: Trinkgelder für die lokale Reiseleitung / Restaurants / Busfahrer / Hotels sind auch inklusive!
  • HAURI REISEN – Qualität: umsichtig geplant und sinnvoll gestaltet, klare Preise, keine versteckten Extras!
  • HAURI REISEN – Plus: von A – Z persönlich geführt und betreut!

Nicht eingeschlossen

  • Obligatorische Annullierungs- und Extrarückreisekosten-Versicherung
  • Persönliche Auslagen, weitere Getränke, usw.
  • Aufpreis Bahnreise in 1. Klasse
  • Weitere Reiseversicherungen

Termine | Preise | Onlineanfrage

Salzburg

4 Tage
1 möglicher Termin
ab 1.725,00 CHF
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
01.12. - 04.12.2019
4 Tage
Doppelzimmer, Mahlzeiten gemäss Programm
1.725,00 CHF
01.12. - 04.12.2019
4 Tage
Doppelzimmer zur Alleinbenützung, Mahlzeiten gemäss Programm
1.900,00 CHF
Min. Teilnehmerzahl: 10
Max. Teilnehmerzahl: 15
Weitere interessante Gruppenreisen