Suchen Sie sich Ihre Traumreise in über 1.000 Angeboten
0 Merkliste

Studienreisebericht Sri Lanka

Studienreisebericht von Doris Saner 2. - 10. November 2023

Nach unserem 10-stündigen Flug mit Edelweiss Air sind wir frühmorgens in Colombo gelandet. Bereits am Flughafen wurden wir durch Upali, unseren Guide für die nächsten Tage, herzlich begrüsst. Jetzt geht’s los, nach ca. einer Stunde Busfahrt sind wir in unserer ersten Unterkunft im Horatapola Estate in Habarana angekommen.

Diese im Kolonialstil gebaute kleine Anlage, mit wunderschönem Garten und spektakulären Bäumen ist als Start der Rundreise ideal. Es wird liebevoll geführt und alle Wünsche werden erfüllt. Nach dem Check-In ging bereits los mit unserer Velotour durch die Plantagen. Ein Stopp in einer Kokosöl- Fabrik rundete den Ausflug ab.

Am nächsten Tag sind wir morgens zum Gemüse- und Fischmarkt aufgebrochen, anschliessend ging es weiter bis nach Uga Ulagalla. Diese grosszügig gebaute Anlage, im kulturellen Dreieck von Zentral-Sri Lanka, bietet Zeltunterkünfte auf höchstem Niveau. Inmitten der Natur wird sehr viel geboten, wie z.B. Jeep- oder Tuk-Tuk-Touren, Reiten, Bogenschiessen, Kajakfahren im lokalen See und vieles mehr. Am Abend wurde uns ein traditionelles Kamatha Dinner serviert, ein kulinarisches Erlebnis an einem unvergleichlichen Ort.

Frühmorgens haben wir eine Jeepsafari unternommen. Dieses einmalige Erlebnis ist ein «Must» bei einem Aufenthalt im Uga Ulagalla. Nach dem Frühstück sind wir zum Königspalast und der Tempelanlage Polonnaruwa aufgebrochen. Diese riesige Anlage gehört zum UNESCO Weltkulturerbe. Anschliessend reisten wir weiter nach Sigiriya.

Tagwache um 04.15 h, zum Sigiriya Rock. Der Löwenfels ist ein Monolith, welcher rund 200 m hoch ist. Der Aufstieg über rund 1200 Treppen lohnt sich - einfach fantastisch, ein magischer Ort und sicher einer der schönsten Aussichtplätze Sri Lankas. Wir waren alle sprachlos beim Sonnenaufgang und haben diesen magischen Ort vollends genossen.

Weiter führte uns die Fahrt nach Kandy (im Herzen Sri Lankas), wo wir abends die «this that & bar Tour» unternahmen. Eine spannende Tour, bei welcher wir den bekannten Ceylon Arrack degustierten, welcher aus der Blüte der Kokospalme gewonnen wird.

Unsere Reise führte uns weiter Richtung Nanu Oya. Unterwegs erhielten wir Einblicke in eine bekannte Teefabrik. Anschliessend folgte ein weiteres Highlight, die Zugfahrt von Nanu Oya bis Haputale. Auch hier sind die Züge nicht wirklich pünktlich aber nach 2-stündiger Wartezeit wurden wir mit einer wunderbar vorbeiziehenden Landschaft belohnt.

Es ging Schlag auf Schlag weiter zum Yala Nationalpark. Nach Bezug unserer «Zelte» ging es gleich auf Pirschfahrt, wo viele Vögel, Wildschweine, Wasserbüffel, Elefanten, Affen und sogar einen Leoparden gesichtet wurden. Zum Abschluss bot sich uns ein magischer Sonnenuntergang - was will man mehr. Das Abendessen wurde uns direkt am Fluss, bei einer traumhaften Atmosphäre serviert.

Am nächsten Morgen besuchten wir Galle. Die historische Hafenstadt ist geprägt von der Kolonialzeit der Holländer, wahrlich ein Juwel dieser Zeit.

Als Abschluss unserer sehr abwechslungsreichen Studienreise verbrachten wir eine Nacht am Meer. Der wildromantische Strand mit seinen Fischern lud zum Verweilen ein. Sri Lanka ist landschaftlich einmalig. Die Vielfältigkeit der einzelnen Regionen, aber auch die Menschen und die Kultur haben mich tief beeindruckt.

Rufen Sie mich an, falls ich Ihr Reisefieber geweckt habe.

Sri_Lanka_12_DS
Sri_Lanka_11_DS
Sri_Lanka_08_DS
Sri_Lanka_01_DS
Sri_Lanka_05_DS
Sri_Lanka_06_DS
Sri_Lanka_10_DS
Sri_Lanka_09_DS
Sri_Lanka_07_DS
Sri_Lanka_03_DS
Sri_Lanka_04_DS
Sri_Lanka_02_DS

Weitere Beiträge:

Reisebericht La Gomera

3. Februar 2024

Märchenhafte Wälder, tiefe Täler und bunte Dörfer

Studienreisebericht Sri Lanka

5. Januar 2024

Tropische Paradiesinsel mit Kultur, Natur und gastfreundlichen Menschen.

Reisebericht Projektbesuche Südafrika

7. Dezember 2023

Eine Reise der anderen Art – emotional und tief berührend

Reisebericht Zambia

5. November 2023

Out of Africa

Reisebericht Marokko

24. September 2023

1001 Nacht

Reisebericht New York

21. April 2023

New York – die Stadt die niemals schläft …

Reisebericht Polarnacht in der Finnmark

10. Januar 2023

Die weite, unberührte Natur des Nordens hat etwas Magisches.

Reisebericht Wiesbaden & Rheingau

16. August 2022

Lust, etwas Neues zu entdecken?

Reisebericht Weimar

25. Mai 2022

Eine Frühlingsreise auf den Spuren von Goethe, Schiller, Luther und Bauhaus.

Reisebericht Venedig

26. April 2022

Venedig – «la Serenissima»