Suchen Sie sich Ihre Traumreise in über 1.000 Angeboten
0 Merkliste

Ecuador & Galapagos Reisen - vier Welten in einem Land

Anden

Das Hochland der Anden begeistert mit tosenden Wasserfällen, Vulkanriesen und einsamen Indio-Dörfern. Abenteuerlustige können ihre Reise ab Quito gleich mit der Besteigung des Vulkans Cotopaxi starten. Ein weiteres Erlebnis ist eine Downhill Bike-Tour vom Berg Chimborazo, der mit seiner Höhe von 6‘268m stolz in den Himmel ragt. Vom Schnee hinunter ins Grüne ist ein spezielles Abenteuer, ausserdem trifft man unterwegs die berühmten Alpakas, deren hochwertige Wolle weltweit verarbeitet wird.

Etwas weiter südlich befindet sich  Baños. Die Kleinstadt, die den Beinamen «El Pedacito del Cielo» (Das Stückchen Himmel) trägt, bietet unzählige Möglichkeiten für Abenteuersport wie Wildwasser Rafting, Canyoning oder Bike-Touren. Ebenfalls sehenswert ist die wunderschöne und historische  Stadt Cuenca, die bekannt ist für ihr Kunsthandwerk.

Im ganzen Inland findet man viele Städte mit lokalen Märkten, wo man schnell in Kontakt mit der  Bevölkerung kommt. Ein wenig Spanisch-Kenntnisse sind da von Vorteil. Die Einheimischen sind immer bereit zu verhandeln – sei es  bei schönem Silberschmuck oder einem handgefertigten Poncho.

Ecuadors Küste

Obwohl die Küste nicht sehr viele und auch nicht besonders schöne Badestrände bietet, lohnt es sich, einige Orte zu besuchen. Wenn es das Routing Ihrer privaten oder geführten Rundreise erlaubt, sollten Sie einen Stopp in Esmeraldas einlegen. Hier können Sie relaxen und die Seele baumeln lassen. Falls Sie etwas Ausgefallenes suchen und sich echte Hippie- und Surferkultur ansehen möchten, sind Sie in Montañita weiter südlich genau richtig.

Oriente

Eine geführte Tour bringt Sie in das bekannte Amazonas-Gebiet, wo Sie ein paar Tage verweilen und sich auf die Suche nach wilden Tieren machen können. Von einfachen Unterkünften bis hin zu hochstehenden Eco Resorts findet man hier alles, was das Herz begehrt.

Galapagos Inseln

Das Schmuckstück im Pazifik, wo Mensch und Tier in Einklang leben und das eine unglaubliche Vielfalt an Fauna und Flora bietet. Isla Isabela ist mit Abstand die Grösste und bietet NATUR PUR, unter anderem den weltberühmten Blaufusstölpel. Wir empfehlen ein Insel-Hopping, denn alle Inseln, von Isabela über Floreana, Espaniola oder San Cristobal u.v.m, haben ihren ganz eigenen Charakter. Seehunde, Schildkröten zu Land und zu Wasser, Pinguine, Kormorane  und viele Meerechsen finden Sie auf Galapagos. Eine sehr bequeme und komfortable Art, die Inseln zu besuchen ist eine Kreuzfahrt. Verbringen Sie ein paar Tage auf dem Meer, z.B. auf einer kleinen Yacht, die nur wenige Kabinen hat und dadurch eine sehr persönliche Atmosphäre bietet.

Ecuador kann individuell mit einem Mietwagen bereist werden. Alternativ gibt es geführte Rundreisen, privat oder in einer Kleingruppe. Wir beraten Sie gerne und stellen Ihnen Ihre persönliche Traumreise nach Ecuador zusammen.